Zwei schöne Bücher, die die Leinwand erobern sollen.

Einen wunderbaren Nikolaus euch allen!

Gerade las ich, dass zwei Bücher wohl bald die Leinwand der Kinos erobern dürfen und wenn ich sehe, dass diese beiden Kandidaten »Der Hundertjährige, der aus dem Fenster stieg und verschwand« (Jonas Jonasson) und »Er ist wieder da« (Timur Vermes) sind, freue ich mich gleich umso mehr. Sicherlich ist es nicht verwunderlich, dass es gerade die beiden Werke sind – schließlich waren und sind es beide Bestseller, die mehrere Monate ihren (wohlverdienten) Platz halten konnten. Da liegt eine Verfilmung dann doch nahe.

Bei der Hitlerparodie müssen wir uns aber noch ein paar Jährchen gedulden – ich las bisher als bislang veranschlagtes Veröffentlichungsdatum das Jahr 2015. Auch ist ungeklärt, wer die Hauptrolle besetzen soll. Einige Stimmen munkeln davon, dass es Christoph Maria Herbst werden wird, der auch das Hörbuch einsprach, doch ob er wirklich für diese Rolle prädistiniert ist, wage ich noch zu bezweifeln. Aber zeit genug zum Spekulieren bleibt noch. Jetzt ist erstmal abzuwarten, inwieweit diese beiden Bücher wirklich verfilmt werden.

 

Live. Love. Be. Believe.

Eure Shaakai

Advertisements

Schreibe einen Kommentar.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s