„Kill Order“ von Andrea Gunschera

3 Gedanken zu “„Kill Order“ von Andrea Gunschera”

    1. Er ist eher ein Wegläufer ^^. Ein paar Statisten hier und da segnen das Zeitliche, aber wenn du ein wirklich ein, ich nenne es mal in Ermangelung eines besseren Begriffes »Killerbuch« suchst, bist du hier eher falsch. Die Bücher des Verlages weisen zwar ein beachtlichen Sammelsurium unterschiedlichster Waffen auf, aber das war dann schon alles. Wenn mir aber ein Büchelchen, wie du es zu suchen scheinst, über den Weg sich blättern wird, gebe ich dir Bescheid 🙂

      1. Das wäre wirklich sehr lieb von Dir!
        Danke schööön! 🙂
        Ich suche eben immer was außergewöhnliches 🙂
        Irgendwie ist jedes Buch ein Wegläufer Buch 😉
        Z.b. Bourne Indentität, der ist andauernd weggelaufen.
        Noch viel Spaß beim Lesen und wünsch mir Glück, dass Du ein Buch für mich findest 🙂
        Liebe Grüße, Gregor

Schreibe einen Kommentar.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s