Gratis-Comic-Tag 2012

Bald ist es soweit. Nur noch wenige Tage und in Deutschland startet zum dritten Mal der Gratis-Comic-Tag.

Am Samstag, den 12. Mai, werden in über 180 Buch- und Comichandlungen in Deutschland, Österreich und der Schweiz kostenlose Comics an Interessenten verteilt und ein buntes Rahmenprogramm geboten, dass von Zeichenkursen über Plauderrunden bis zu Signierstunden reicht. Finanziert wird das Ganze über die Händler und Verlage, von denen auch dieses Jahr wieder eine reichliche Palette vertreten ist, die von den bekannten wie Panini oder Ehapa Comics bis zu Independentverlagen wie Zwerchfell reicht. Dementsprechend vielfältig wird auch das Comicangebot sein, dass neugierigen Comiclesern und solchen, die es werden wollen, kostenfrei gegeben wird.

Natürlich erhoffen sich so Verlage und Händler so die Erschließung neuer Käuferschichten, denn so führen Comics hierzulande immer noch mehr oder weniger ein Nischendasein. Dabei ist, laut Filip Kolek, dem Pressesprecher des Gratis-Comic-Tages „die Resonanz der letzten Jahre seitens des Handels und der Kunden […] überwältigend. ‚Umsatz wie sonst nur in der Vorweihnachtszeit‘, war ein Satz, den man oft aus dem Handel gehört hat“ (buchmarkt).

Wer jetzt neugierig geworden ist und den Samstag mal ein paar Stunden am Comicregal verbringen möchte, der kann sich auf der Onlineseite zum Gratis-Comic-Tages 2012 darüber informieren, welche Buchhandlungen teilnehmen, welche Comics ausgelegt werden und ob einem einige der Aktionen zusagen.

 

Live. Love. Be. Believe.

Eure Shaakai

 

Advertisements

Schreibe einen Kommentar.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s